190 Jahrfeier der Feuerwehr Pfaffschwende

Am 5.06.2016 begann unsere Festwoche zum 190 järigem Jubiläum unserer Feuerwehr ganz im Zeichen der Jugendfeuerwehr. Ab 13 Uhr zeigten hier die 3 Jugendfeuerwehren im Alter von 6-9 Jahre und 5 Jugendfeuerwehren in der Altersgruppe 10-18 Jahre ihr können. Auch aufgrund der im Gemeindehaus laufenden Bürgermeisterwahl war die Besucherzahl super, selbst aus den verschiedenen Orten von wo die verschiedenen Jugendfeuerwehren anreisten kamen viele Besucher. Die Rettungshundestaffel Werra Meißner kam mit ihren Hunden und zeigte uns in einer Vorführung die arbeitsweise mit ihren Suchhunden und die verschiedenen Techniken. Hierfür möchten wir ganz besonder nocheinmal Danke sagen.

K1600_DSC_0259.JPG (220081 Byte) K1600_DSC_0364.JPG (315076 Byte) 

K1600_DSC_0369.JPG (285340 Byte) K1600_DSC_0377.JPG (245684 Byte) K1600_DSC_0302.JPG (390473 Byte) K1600_DSC_0309.JPG (433114 Byte)K1600_DSC_0287.JPG (277874 Byte) K1600_20160605_153617.JPG (491147 Byte)

Bie der Altergruppe 6-9 Jahre fand eine Berwertung statt, aber wir fanden es waren alle Sieger, somit erhielten die Bambinigruppe Großburschla, Sickerode und Pfaffschwende einen Teilnahmepokal und Urkunde. In der Altersgruppe 10-18 Jahre holte die Jugendfeuerwehr Pfaffschwende den ersten Platz vor der Jugendfeuerwehr Geismar auf Platz 2 der Jugendfeuerwehr Kalteneber auf dem 3. Platz. Weiterhin nahmen an den Vergleichswettkämpfen die Jugendfeuerwehr Uder und Großengottern erfolgreich teil.

K1600_DSC_0403.JPG (328465 Byte)

Weiter ging es am folgenden Wochenende Samstag den 11.06.2016 ab 13 Uhr mit dem VG-Pokal der Feuerwehren aus der Verwaltungsgemeinschaft Ershausen-Geismar. Hierbei gingen 5 Feuerwehren aus der Verwaltungsgemeinde an den Start. Als Wettkampf-/Übungsdisziplin stand der Löschangriff nass mit dem Einsatzstichwort ,,Einsatz ohne Bereitstellung Wasserentnahme offenes Gewässer´´.

K1600_IMG-20160611-WA0008.JPG (224015 Byte)

K1600_20160611_145451.JPG (469921 Byte) K1600_DSC_0449.JPG (273283 Byte)

K1600_DSC_0434.JPG (313862 Byte) K1600_DSC_0453.JPG (287289 Byte)

 

 

Nach den Tagen der Wettkämpfe und des anschl. gemütlichen Zusammensein, war für den nun folgenden Sonntag den 12.06.2016 unsere Festveranstalltung geplant. Los ging es um 8:30 Uhr mit einem Festgottestdienst zu Ehren unseres Schutzpatron, dem Heiligen Florian. Hierzu waren auch Kameraden der Feuerwehren Volkerode, Geismar und unserer Partnergemeinde Windhagen zu Gast. Als Messdiener standen Kinder unserer Jugendfeuerwehr in ihrer Uniform am Altar. Auf dem Altar war unsere Statue des Heiligen Florian aufgestellt

IMG-20160613-WA0009.jpg (189230 Byte)  IMG-20160613-WA0017.jpg (192451 Byte)

 

Weiter ging es nach der Floriansmesse indem wir gemeinsam mit den Gastkameraden und der Blaskapelle ,,Kromberg Musikanten´´ zum Dorfanger maschierten. Hier war alles für einen zünftigen Frühschoppen vorbereitet. Auch die Fahrzeuge für unsere geplante Oldtimerausstellung trafen pünktlich um 10 Uhr ein. Danken möchten wir hierbei den Oldtimerfreunden aus Hattengeau welche mit ihren drei W50 und dem Magierus Rundhauber uns beehrten sowie der Feuerwehr Geismar für das Ausstellen ihrer schönen Handdruckspritze. Ein weiterer ganz besonderer Dank geht an die Kameraden der Stützpunktfeuerwehr Uder, welche uns mit dem W50 Tanklöschfahrzeug besuchte und ausgestellt hat welche in den Jahren 1985 bis 1990 bei uns in der Feuerwehr Pfaffschwende stationiert war.

K640_K800_20160612_103550.JPG (86506 Byte) K640_K800_20160612_104345.JPG (83684 Byte)

K640_K800_20160612_112135.JPG (78293 Byte) K640_K800_20160612_102241.JPG (73188 Byte)

K640_K800_20160612_103627.JPG (110544 Byte)

 

 

zurück